11.,12. und 13. Roten Samstag in Seubersdorf

Lokalpolitik

Ergebnisse des 11.,12. und 13. Roter Samstag in Seubersdorf am 22.06.2019, 06.07.2019, 20.07.2019

  • Häufige Unzufriedenheit mit der Bebauung am Rathausvorplatz – Aussage, dass nicht auf Wünsche der Bürger eingegangen wurde
  • Zufriedenheit mit der aktuellen Situation in der Gemeinde keine Beanstandungen
  • Wunsch nach dem Eingestehen von Fehlern und daraus lernen – besonders in der (Kommunal)politik
  • Wunsch nach besseren Absprachen in der lokalen ärztlichen Versorgung bei den Urlaubstagen
  • Unzufriedenheit mit dem Schneeräumdienst (Versperrung von Hofeinfahrten mit Schnee – Problem vor allem für ältere Menschen)
  • Mehr Information über Gemeindepolitik in Zeitung und Gemeindeblatt
  • Sorge vor großen LKW Durchfahrtsverkehr beim Bau einer Umgehung
  • Wunsch nach schönerer Begrünung in der Gemeinde
  • Wunsch nach Baumpatenschaften, Blühwiesen oder ähnliches
  • Entladung und Beladung am örtlichen Autohaus wurde als gefährlich angesehen
  • Unzufriedenheit über Situation am gemeindlichen Bauhof (Containersituation) – Beispiele bei anderen Bauhöfen genannt
  • Wunsch nach Gullideckelreinigung durch gemeindlichen Bauhof, sonst Überschwemmungsgefahr
  • Gehwegverbesserung – Problem für ältere Personen (Stolpergefahr)
  • Wunsch nach Informationsabend über Nachbarschaftshilfe

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 137576 -